Jazz on Tandem

Kulturelle Highlights im Herbst

Hallo liebe Kunstfreunde,

der Sommer zeigt sich bereits von seiner herbstlichen Seite. Nichtsdestotrotz haben wir noch einige kulturelle Highlights im Herbst für Sie geplant. Nach dem erfolgreichen Auftritt von „Tina’s Gang“, laden wir am Freitag, den 10. September die Koblenzer Formation „Jazz on Tandem“ ins Kunstcafé am Hexenturm ein. Sängerin und Saxophonistin Cordula Kaiser und Pianist Dieter Frank haben Standards aus Swing, Latin und Jazzrock im Gepäck, die sie in fantasievollen Arrangements mit aparten Soloimprovisationen interpretieren.

Weiter geht es dann am 2. Oktober mit den Nachwuchstalenten Leo Stoll und Elias Hauth alias „Das CelloDuo“. Hier trifft Klassik auf Moderne. Es erwartet Sie ein Konzert der ganz besonderen Art.

Aber auch für die Kreativen unter Ihnen haben etwas ganz besonders geplant. Nutzen Sie einen entspannten Nachmittag mit Schmied Fred Struben, um Ihren eigenen Silberring zu schmieden. So ein selbstgemachtes Unikat lässt sich auch prima verschenken. Weihnachten ist gar nicht mehr soweit weg.

Reservieren Sie Ihren Platz für unsere kulturellen Highlights unbedingt rechtzeitig, denn wie Sie wissen sind unsere Kapazitäten begrenzt.

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch.
Ihre Morena Waßmann
und das Team vom Kunstcafé am Hexenturm

Koblenzer Jazz in Nassau

Jazz on Tandem in Nassau

Am Freitag, den 10. September 2021 von 18:00 – 21:30 Uhr spielt die Koblenzer Formation Jazz On Tandem im Kunstcafé am Hexenturm. Sängerin und Saxophonistin Cordula Kaiser und Pianist Dieter Frank haben Standards aus Swing, Latin und Jazzrock im Gepäck, die sie in fantasievollen Arrangements mit aparten Soloimprovisationen interpretieren. Klassiker wie „Over The Rainbow“, „Girl (Boy) From Ipanema“ oder „Cantaloupe Island“ gehören ebenso zum Repertoire des Duos wie Stücke für Soloklavier.

Das CelloDuo – Moderne trifft Klassik

Das CelloDuo auf dem Weg nach Nassau

Die zwei Nachwuchstalente aus Wiesbaden, Leo Stoll und Elias Hauth, treten seit 2018 als das CelloDuo auf.

Inspiriert von ihren Vorbildern Luka Sulic und Stjepan Hauser – besser bekannt als die gefeierten 2Cellos – reicht das Repertoire des CelloDuos von virtuosen Rock-Covern und sanften Pop-Balladen der 2Cellos bis hin zu Klassik und Eigenarrangements. Gerne experimentieren die beiden dabei mit unterschiedlichsten Gruppierungen von Bands bis zu klassischen Orchestern.

Das CelloDuo wurde bereits 2019 mit dem zweiten Platz des Leonardo-Awards der Wiesbaden Stiftung ausgezeichnet.

„Sei Deines Ringes eigener Schmied“

VHS-Dozent Fred Struben zeigt, wie man sich aus einem Stück Feinsilber einen perfekt angepassten Ring schmiedet.

Werden Sie zum Herrn der Ringe und nehmen Sie Ihren einzigartigen „Schatz“ mit nach Hause.

Silber, das “Mondmetall“ übt seit uralten Zeiten eine große Faszination auf die Menschen aller Kulturen aus. Zu Schmuck, oder als Kultgefäß verarbeitet, behält Silber immer seinen hohen Wert. Warum sollte man sich nicht einmal selbst sein eigenes Schmuckstück, oder ein persönliches Wertgeschenk für einen besonderen Menschen anfertigen?
In entspannter Atmosphäre werden von den Teilnehmern, die über den Dorn passgenau geschmiedeten Feinsilberringe angefertigt. Dabei erlernen Sie u.a. die Techniken Treiben, Hämmern, Glühen, Feilen, und Polieren. Die erforderlichen Werkzeuge und Materialien (Feinsilber Ag 999) werden zur Verfügung gestellt.
Kursdauer: Drei bis vier Stunden. 17.09. und 24.09.21 ab 15 Uhr, Teilnehmerzahl maximal acht Personen. 68,-€ inklusive Feinsilber

0 comments on “Kulturelle Highlights im HerbstAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.